Schrullig war schön.

Aber es muss halt auch mit Smartphone gehn.

Das TheaterGrueneSosse hat sich ein neues Gewand gegeben: Auf unserer Webseite www.theatergruenesosse.de gibt es nun kein Zirkuszelt mehr, und keine bunten Icons. Selbstbewusst sagen wir: Wir wehen wie Fahnen im Wind des Zeitgeschmacks – und der fordert klare Schriften und große Bilder. Er will, dass die Übersichtlichkeit regiert.

Ein “Hauch von nichts” als Mode – das kennen wir irgendwoher. War da was in “Des Kaisers neue Kleider”? Mal sehen, ob die Kinder auch irgendwann auf www.theatergruenesosse.de zeigen und rufen werden: “Die hat ja gar nichts an!”

Für die neue Homepage wurden viele Inhalte überarbeitet und hinzugefügt. Für Anregungen und Fehlermeldungen sind wir im Allgemeinen noch offen.

Klickt euch durch!

TheaterGrueneSosse_AlteWebsite_Grau
So sah das früher aus auf unserer Webseite.

Übrigens: Das ist eine gute Gelegenheit, sich in den hochwertigen TheaterGrueneSosse-Newsletter einzutragen, der in Insiderkreisen als bemüht komisch gilt.

Hier geht's zum Newsletter-Archiv.

Das TheaterGrueneSosse benutzt Mailchimp.com, um den Newsletter zu versenden. Ihre Daten werden auch von diesem Anbieter verarbeitet.