"Ungewisse erste Schritte"

Autoren: Susanna Baccari, Valeria Cavalli
Übersetzung: Brigitte Korn Wimmer

Regie: Sybrand van der Werf
Spiel: Thomas Best, Sigi Herold
Musik: Rainer Michel
Bühne: Detlef Köhler
Ausstattung: Jörn Fröhlich


Ein phantastischer Ort, an dem man ist, bevor man auf die Welt kommt. Ein seltsamer Ort, bestimmt von einer Uhr.
Ein Zettel, ein Datum, eine Uhrzeit.
Mit Sack und Pack hält sich einer bereit für den Start in das größte Abenteuer.
Allein natürlich, ist doch klar!
Aber plötzlich ist da noch einer, mit Zettel, Datum und Uhrzeit. Der Platz ist doch schon belegt! Und jetzt?
Ein Theaterstück mit verschwundenem Pullover, Bergziege und Clownsfisch, über zwei mit Spaß am Streit und – über die See und die Berge.

Das neue Stück ist eine Koproduktion und deutschsprachige Uraufführung von theater die stromer und TheaterGrueneSosse.

 

Was ist eigentlich, bevor es losgeht? Gesetzt den Fall, man bekäme einen weißen Zettel, darauf stehe ein Datum, ein Ort, eine Uhrzeit. Man nähme also Sack und Pack, zum Beispiel eine große, eine mittlere und eine kleine Papiertüte und mache sich auf an diesen Ort, von dem aus es dann losgehen soll.
Und dann steht da schon einer! Ausgerechnet jemand, der nicht die Berge liebt, sondern das Meer, der einen ähnlichen Anzug trägt, aber nicht den gleichen, der rotzfrech ist und manchmal auch sentimental und dann fehlt auf einmal der eigene Lieblingspulli und der eigene Zettel und komischerweise ist da ja niemand anderer als eben dieses Gegenüber, der muss die dann ja wohl geklaut haben.

– Frankfurt Allgemeine Zeitung, 15.08.2011

Für Schulvorstellungen oder ähnliche Veranstaltungen mit geschlossenen Gruppen gilt:

a. Zuschauerbegrenzung auf höchstens 150 Kinder.

b. Mindestalter der Kinder 6 Jahre bzw. 1. Klasse.

Bei Überschreitung der Grenzen muss das THEATERGRUENESOSSE gefragt werden. Ansonsten behalten wir uns vor, von der Vorstellung zurückzutreten.

Die Bühnengrundfläche ist 6,40 m breit und 5,00 m tief.
Die Bühnenfläche wird mit Tanzboden ausgelegt.
Den Tanzboden bringt das THEATERGRUENESOSSE mit.

M A P P E

B Ü H N E